Kreditgeber suchen nach Möglichkeiten, Geld zu leihen, aber sie suchen auch nach Möglichkeiten, ihr Verlustrisiko zu reduzieren. Kredit-Scores sind nur ein Maß für das Risiko Kreditgeber betrachten. Möglicherweise kennen Sie kein weiteres Tool, mit dem Kreditgeber den Zugang zu Krediten verweigern, was als Konkurs-Score bezeichnet wird.

Kredit-Score vs. Konkurs-Score

Der traditionelle Kredit-Score sagt Ihrem Kreditgeber über Ihre allgemeine Kreditwürdigkeit. Es misst die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei einer Zahlung in Verzug geraten. Eine niedrige Kreditwürdigkeit kann bedeuten, dass ein höherer Zinssatz auf Ihr Darlehen angewendet wird, um das zusätzliche Risiko auszugleichen. Ein sehr niedriger Kredit-Score kann bedeuten, dass Ihnen ein Darlehen verweigert wird.

Anders als Ihr Kredit-Score misst ein Konkurs-Score die Wahrscheinlichkeit, dass Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums, in der Regel 24 Monate, Konkurs anmelden. In einem Kredit-Score versucht Ihr Kreditgeber, das Risiko zu verstehen, dass Sie eine oder zwei Zahlungen verpassen und wahrscheinlich Ihr Konto in der Sammlung landen lassen. Mit einem Konkurs-Score versucht Ihr Kreditgeber, das Risiko zu bewerten, dass Ihr Konto völlig uneinbringlich ist, weil Sie Konkurs angemeldet haben.

Wie gibt es einen Unterschied? In Bezug auf das Kundenverhalten ist es ziemlich viel. Eine Person, die ein hohes Insolvenzrisiko hat, kann tatsächlich eine gute Kreditwürdigkeit haben. Das liegt daran, dass sie eine Menge Kredit-Geschichte haben (im Vergleich zu jemandem, der zum ersten Mal Kredit sucht) und möglicherweise keine Zahlungen verpasst haben. Es gibt jedoch Flaggen, die der Konkurs-Score anhebt, um den Kreditgeber darauf hinzuweisen, dass Sie auf andere Weise ein Risiko darstellen könnten. Personen, die Konkurs anmelden, haben kurz vor der Einreichung ein bestimmtes Kreditprofil, und dies ist, was der Konkurs-Score misst. Vor der Einreichung Konkurs, Kreditnehmer verwenden sehr oft eine Menge Kredit. Sie haben viele neue Kredite, vor allem Kreditkarten und Zahltagdarlehen, aber neigen dazu, weniger Konten in der Sammlung zu haben. Sie haben eine sehr hohe Auslastung, da die meisten ihrer Kreditkarten ausgereizt sind.

Wie Ihr Kredit betroffen ist

Alle großen Kreditauskunfteien haben eine Version eines Konkurs-Score. Ihr Kreditgeber kann diese Punktzahl zur gleichen Zeit zugreifen, wie sie eine Bonitätsprüfung durchführen, wenn Sie für ein Darlehen beantragen. Selbst wenn Sie einen guten Kredit-Score haben, wenn Sie einen hohen Konkurs-Score haben, können Sie immer noch für einen Kredit oder eine Kreditkarte abgelehnt werden. Leider wissen Sie vielleicht nicht, dass Ihr Konkurs-Score der Grund dafür war, abgelehnt zu werden, da Sie keine kostenlose Kopie Ihres Konkurs-Score erhalten können, wie Sie Ihre Kredit-Score können. Wenn Sie für einen Kredit abgelehnt werden, fragen Sie Ihren Kreditgeber, warum. Finden Sie heraus, welche Faktoren Sie für ein zu hohes Kreditrisiko halten, und arbeiten Sie daran, diese zu verbessern, bevor Sie sich erneut bewerben.

Um Ihre Konkurs-Score zu verbessern, sollten Sie viele der gleichen Aktivitäten tun, wie Sie Ihre Kredit-Score wie die Zahlung von Rechnungen auf Zeit und halten Sie Ihre Kredit-Auslastung niedrig zu verbessern. Achten Sie jedoch besonders darauf, mehrere neue Kreditanträge zu stellen, viele Kreditkartenkonten mit hohen Guthaben zu haben und Geld von einer Kreditkarte auf eine andere zu verschieben, anstatt Ihre Gesamtnutzungsraten zu senken.

Was tun, wenn Ihnen der Kredit verweigert wird

Dies bedeutet auch, dass Ihr Kreditgeber Sie möglicherweise so behandelt, als wären Sie ohnehin bankrott, indem er Ihnen mehr Kredit verweigert. Viele Menschen warten Konkurs bis zu dem Punkt einzureichen, wenn sie nicht mehr neue Kredite bekommen können mit Zahlungen auf alte Schulden zu halten. Wenn Ihre Schuldensalden wachsen, weil die Zinskosten zu viel von Ihrem Einkommen verbrauchen, ist es Zeit, mit den Schulden umzugehen. Die Einreichung eines Konkurses oder eines Verbrauchervorschlags beginnt jetzt mit dem Countdown für den Wiederaufbau Ihrer Finanzen, damit Sie Ihre Kreditwürdigkeit in Zukunft wieder aufbauen können.

Lesen Sie auch:

  • Was ist eine gesicherte Kreditkarten
  • Die besten Kreditkarten für schlechte Kredit in Kanada
  • Kreditkarte Schuldenerlass in Kanada: Was sind Ihre Optionen?

Flickr: GotCredit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.