Als ich CAD zum ersten Mal lernte, sagte mir mein Mentor: „Wenn Sie schnell in CAD sein wollen, tippen Sie!“ Ich glaube, das Gleiche gilt für Bluebeam Revu: Wenn Sie bei Revu schnell sein wollen, tippen Sie! Revu verfügt über eine ziemlich robuste Reihe von Tastenkombinationen, die mit der Software geliefert werden. Wenn Sie beispielsweise eine Linie zeichnen möchten, können Sie sie im Menü, in einer Symbolleiste oder im Toolset suchen, aber Sie drücken auch einfach die L-Taste und schon können Sie loslegen!

Eines der Probleme ist, dass es nur so viele Tasten gibt, die Sie als Verknüpfungen verwenden können. Schauen Sie sich Ihre Tastatur an, Sie sind auf weniger Tasten beschränkt als das, was Sie dort sehen. In einem Programm wie CAD können wir mehrere Schlüssel für einen Befehl verwenden (z. B. PL führt den Befehl PLINE aus), aber in Revu sind wir auf einen einzigen Schlüssel beschränkt. Um dieses Problem zu beheben, können wir Tastenkombinationen verwenden! Zum Beispiel zeichnet L eine Linie, aber Strg + L öffnet die Beschriftung für die Seite, Umschalt + L fügt eine Dimension ein und ALT + L zeigt die Markup-Liste an. Das ist viel besser, aber wir können es sogar noch einen Schritt weiter machen, wir können mehr als nur zwei Tasten verwenden, zum Beispiel Umschalt + ALT + L setzt eine Längenmessung ein.

OK, das ist alles schön und gut, aber wie um alles in der Welt habe ich das alles herausgefunden? Um ehrlich zu sein, habe ich nur die verschiedenen Tastenkombinationen ausprobiert, weil ich neugierig war, auf welchen Befehl und / oder welche Werkzeuge ich mit der L-Taste zugreifen konnte. Aber was ist, wenn ich versuche, die Tastenkombination für einen bestimmten Befehl zu finden? Es gibt ein paar Möglichkeiten, dies zu erreichen. Wenn Sie den Befehl über das Menü ausführen, wird Ihnen zunächst die Tastenkombination angezeigt.

 Menüverknüpfung

Menüverknüpfung

Zweitens können Sie in eine Liste aller Tools und Befehle gehen und ihre jeweiligen Verknüpfungen anzeigen. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie oben links auf das Wort „Revu“ und dann auf „Tastenkombinationen“.

Zugriff auf Tastaturkürzel

Zugriff auf Tastaturkürzel

Sie können nicht nur die Verknüpfungen sehen, die mit der Software geliefert werden, mit der Revu-Version 2018 können Sie sie auch bearbeiten!

 Tastaturkürzel

Tastaturkürzel

Bevor wir mit der Bearbeitung der Verknüpfungen beginnen, möchten wir, dass Sie oben im Fenster nachsehen, Sie werden zwei Schaltflächen bemerken, „Extras“ und „Befehle“. Wenn Sie den gesuchten Artikel nicht in einem finden, schauen Sie in den anderen. Um die Verknüpfungen zu bearbeiten, wählen Sie einfach das Werkzeug oder den Befehl aus, klicken Sie in das Textfeld neben „Verknüpfung:“ und geben Sie die Tastenkombination ein, die Sie verwenden möchten. In diesem Beispiel möchte ich einen 3-Punkt-Radius erstellen. Ich wähle das aus der Liste aus, wähle mit dem Textfeld aus und tippe die gewünschte Tastenkombination ein, in diesem Fall möchte ich, dass es die Nummer 3 ist. Im folgenden Bild werden Sie feststellen, dass ich „3“ nicht als Verknüpfung verwenden kann, da es für etwas anderes reserviert ist (in diesem Fall ist es für die Werkzeuge im Werkzeugset „Meine Werkzeuge“ reserviert).

Reservierte Verknüpfung

Reservierte Verknüpfung

Wenn eine Verknüpfung reserviert ist, kann sie nicht geändert werden. Sie stecken mit der Nummer 3 fest, die das dritte Element in Ihrem My Tools-Werkzeugset ausführt. Das war’s. Sonst nichts. Ok, ich kann also nicht „3“ verwenden, was ist mit einer Tastenkombination? Lass es uns versuchen. Ich habe mich jetzt entschieden, ALT + 3 zu verwenden, da ich 3 nicht verwenden kann. Ich klicke in das Textfeld, halte die ALT-Taste gedrückt und drücke die 3-Taste.

Verknüpfung neu zuweisen

Verknüpfung neu zuweisen

In diesem Fall wird derzeit Alt+3 zugewiesen, um den 3D-Modellbaum aufzurufen. Ich neige dazu, den 3D-Modellbaum häufig zu verwenden, damit ich diese Verknüpfung zu diesem bestimmten Befehl nicht verlieren möchte, also werde ich etwas anderes ausprobieren. Sie verwenden diesen bestimmten Befehl jedoch möglicherweise nie und möchten stattdessen lieber Alt + 3 als 3-Punkt-Radiusmessung verwenden. In diesem Fall können Sie einfach die Neuzuweisungstaste drücken und los geht’s. Wie bereits erwähnt, möchte ich keine Neuzuweisung vornehmen, daher versuche ich stattdessen Umschalt + 3.

Verknüpfung hinzufügen

Verknüpfung hinzufügen

Da dieser Tastenkombination nichts zugewiesen ist, wird durch Klicken auf die Schaltfläche „Hinzufügen“ diese Verknüpfung für die 3-Punkt-Radiusmessung hinzugefügt.

Nun, wenn Sie hier einsteigen und anfangen, herumzufummeln und sich zu entscheiden, möchte ich einfach wieder so sein, wie die Dinge waren, keine Sorge, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Standardeinstellungen wiederherstellen und Sie sind wieder da, wo Sie angefangen haben, als Sie Revu installiert haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.